Sommeranzug-Stoff und Winteranzug-Stoff

Wo die genaue Linie zu ziehen ist, dazu variieren die Meinungen. TailorArt macht folgende Unterteilung:
Unter 220 g/m² ist der Stoff garantiert ein Sommerstoff.
Über 350 g/m² ist der Stoff garantiert für einen Winteranzug.
Alles dazwischen ist das ganze Jahr zu tragen - oder für den Kenner eben im Frühling und im Herbst.

Für Geschäftsleute, die im Winter gerne ein festeres Hemd und ein Unterhemd tragen, ist ein Sommeranzug auch im Winter tragbar.