Holland & Sherry

Die Marke Holland & Sherry ist für ihre Qualität und ein zeitloses Design bekannt. Gerade die Stoffe des Herstellers sind bekannt und werden in hochwertigen Maßanzügen auf der ganzen Welt verarbeitet.

Die britische Eleganz

Die ersten Schritte machte das Unternehmen im Jahre 1836 in London. Hier wurde die Firma von den Herren Georg Stephen Holland und Sherry Frederick gegründet. Sie verschrieben sich von Anfang an der Herstellung von hochwertigen und exklusiven Stoffen. Im Jahre 1886 wurde der Firmensitz zum Golden Squar verlegt, welches zum traditionellen Zentrum des Stoffhandels gehört. Seit dem 20. Jahrhundert exportiert Holland & Sherry ihre Stoffe über die gesamte Erde. Kunden können aber auch die exklusiven Stoffe in den Ausstellungsräumen der renommierten Londoner Savile Row begutachten. Unter den vielen Stoffen der Marke befinden sich auch zahlreiche erstklassige Modelle, die von den Bereichen von Super 100 bis zu extrem feine Super 200 Qualität reichen. Oftmals werden die Stoffe mit exotischen Fasern veredelt. Doch auch so feine Gewebe wie Leinen aus Irland, Woll- und Kaschmirstoffe aus Schottland oder reine Seide aus Italien stehen zur Verfügung.

LandUnited Kingdom
Gründungsjahr1836
GründerGeorg Stephen Holland und Sherry Frederick

Ringo Starr in Holland & Sherry Fabrics