Tailors
    Karte

    Massanzüge in Nürnberg

    Nürnberg hat einige gute Anbieter für Ihren nächsten Massanzug

    Die besten Anbieter von Massanzügen in Nürnberg

    Welches ist der beste Anbieter für meinen Massanzug? Keine einfache Frage, auf welche Sie in nächsten Zeilen vielleicht einige Antworten finden.
    Zunächst muss unterschieden werden zwischen "Massanzügen" welche in der Masskonfektion gefertigt werden und solchen, die im Feinmass (auch 'bespoke') gefertigt werden. Der Unterschied liegt in der Herangehensweise beim Vermessen, in der Aufwändigkeit der Produktion und auch in der Produktionsart. Bei der Masskonfektion werden die Körpermasse des Kunden mit einem standartisierten Grössensystem verglichen, woraus sich der Schnitt schlussendlich ableitet. Beim Feinmass wird der Körper direkt vermessen und es wird nicht ein bestehendes Schnittmuster abgeändert, sondern ein neues für den Kunden erstellt.

    Beide Fertigungsmethoden heben sich relevant vom Anzug ab der Stange ab, welchen es in den Warenhäusern und Modeboutiquen zu kaufen gibt.

    Nürnberg's Masskonfektion

    Bezüglich der Auswahl der Stoffe und der Individualisierungsmöglichkeiten des Anzugs stehen die hochwertigen Masskonfektionäre den Feinmassschneidern in nichts nach. Bei der Masskonfektion wird der Anzug allerdings in einer externen Manufaktur angefertigt - was wirtschaftlich effizienter ist und sich somit deutlich im Preis vom Feinmassanzug unterscheidet. Gute Anzüge in der Masskonfektion gibt es ab 700 Euro, was bedeutet, dass man deutlich zwei Masskonfektionsanzüge anstatt eines Feinmassanzuges kaufen kann. Bei der Masskonfektion wird die Produktion meistens von erfahrenen und etablierten Manufakturen mit über 30 Mitarbeitern durchgeführt. Oft kann ein Anzug gefertigt werden, der an die Passform eines Feinmassanzuges nahe herankommt - jedoch oft nicht die gleiche Bewegungsfreiheit aufweist, weil er keine handpiquierte Schulterpartie aufweist.

    Feinmass (bespoke) Schneiderei in Nürnberg

    Meist ist der Feinmassschneider nicht nur jemand, der gut ausmessen und nähen kann, sondern auch jemand, der durch geschicktes Erfragen der Lebensart des Kunden herausfindet, welche Passform ihm besonders gut gefällt und welche weniger. Noch bevor der Anzug genäht wird, weiss er, welche Falten es zu vermeiden gilt und nach der letzen Anprobe hat man den perfekt sitzenden Anzug - aufgrund des Schneiders ausgeprägten Erfahrung und Feingeschicks.
    So wird man im wahrsten Sinne des Wortes „gut betucht“.

    Worauf Sie beim Massanzug-Kauf achten sollten

    Vorsicht ist geboten bei einem Kauf von äusserst billigen Anbietern, welche entweder vor Ort oder auf Durchreise ihre Kunden bedienen - sowie bei Anbietern, wo der Kunde seine Masse direkt im Internet eingeben kann.
    Bei beiden Varianten ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Anzug so sitzt wie es sich der Kunde wünscht, nicht sehr gross. Das schneidern eines Massanzuges ist eine Handwerkskust welche gelernt sein will und auch einen gewissen Preis hat.
    Dabei ist der Preis alleine nicht entscheidend: Die Vorlieben des Anzugträgers können auch bei preiswerten Anbietern schon gut befriedigt werden; je nachdem, wie wichtig einem Leichtigkeit, Habtik und Glanz des Stoffes sind und ob man sich auch ohne Feinmass zufriedenstellen lässt.

    Massanzüge in Nürnberg
    Vergleichen Sie die ganze Bandbreite von Massanzügen in Nürnberg